Kanarienvögel

ID #1100

Inzucht bei Kanarienvögeln

Bei vielen Tierarten ist Inzucht in Gefangenschaft ein großes Problem, da aber nicht in erster Linie eine Vater - Tochter oder Mutter - Sohn Beziehung, sondern die Geschwisterbeziehungen!

Diese könnte Probleme in der Entwicklung der Nachkommen nach sich ziehen! Eine Vater - Tochterbeziehung (oder Mutter - Sohn) wird sogar von vielen Züchtern beabsichtigt, um bestimmte Merkmale/Verhaltensweisen herauszuzüchten und sie zu festigen.

Diese Art der Züchtung bezeichnet man als Linienzucht. Der Vater wird bewusst mit seiner Tochter verpaart. Der weibliche Nachwuchs dieser Kreuzung wird dann wieder mit dem Vater verpaart. Ebenso wird mit der Henne verfahren.

Diese Verpaarung unter den einzelnen Tieren sollte jedoch maximal über 2 Generationen erfolgen.

Tags: -

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Artikels: 2009-11-03 21:10
Verfasser des Artikels: Sebastian ( Zugeflogen) / joeflai
Revision: 1.1

Digg it! Artikel ausdrucken Artikel weiterempfehlen Als PDF-Datei anzeigen
Übersetzungsvorschlag für Übersetzungsvorschlag für
Bewertung der Nützlichkeit dieses Artikels:

Durchschnittliche Bewertung: 3.98 von 5 (99 Bewertungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll

Kommentieren nicht möglich