D

1 2 3 4 A B C D E F G H I K L M N P R S T U V W Z

  • Desinfektion von Voliere und Käfig
    Desinfektion von Voliere und Käfig   Bei oder nach einer Erkrankung eines Vogels muss unter Umständen Käfig oder Voliere desinfiziert werden. Um hier etwas Klarheit bezüglich der Mittel zu ...
  • Die Dreherkrankheit
    Vor allem betroffen von dieser Krankheit sind Agaporniden, Singsittiche, Nymphensittiche und auch alle Neophemen. Als Nichtpapageien auch die Finkenarten. Diese Krankheit, die eine Virenerkrankung ist, wird vor allem ...
  • Die Mauser
      Die Mauser kommt bei allen Vogelarten vor. Vogelfedern sind hoher Beanspruchung täglich ausgesetzt und müssen daher von Zeit zu Zeit gegen neue ausgetauscht werden.    Bei dem Ablauf der ...
  • Die Luftsäcke der Vögel
    von Ingo: Die Vogellunge ist ein sehr leistungsfähiges Organ und hoch optimiert. Zur effektiven Nutzung des Luftsauerstoffs wird die Lunge ständig nur in EINER Richtung von frischer Luft ...
  • Drei-Finger-Griff
      Des Öfteren nehmen Vögel nicht freiwillig ihre Medizin und man muss sie festhalten, während man ihnen diese einflösst. Auch muss man hin und wieder Tiere zur Untersuchung ...
  • DNA Analyse bei Vögeln
    Oftmals kommt man als Vogelhalter in die Situation, eine Geschlechtsbestimmung seines/seiner Vögel durchführen lassen zu müssen, um evtl. ein passendes Gegengeschlecht für den/die Vögel zu ...
  • Die Henne ist zu stark im Trieb und hört nicht auf, Eier zu legen und zu brüten
    Fall 1: Die Henne sitzt noch auf einem befruchteten Gelege:  Jetzt sollte man noch keine Gegenmaßnahmen ergreifen, da dieses die zukünftigen Küken gefährden könnte. Also in den ...
  • Die nächste Brut / das folgende Gelege, was tun wenn die Kücken noch im Nest sitzen und die Henne schon neu baut ?
    Im Jahresablauf der Kanarien kommt es im Frühjahr, ausgelöst durch mehr und intensiverem Licht sowie ein erhöhtes/verbessertes Futterangebot zum Nestbau, der Eiablage und dem Brutgeschäft. ...
  • Der neue Vogel
    Beim Vogelkauf kann es in der ersten Zeit zu Problemen kommen, die sich in der kompletten Umgebungsveränderung begründen.   Der Weg des Vogels ist ja meist ...
  • Die Handaufzucht Vorbemerkungen
    von doris Grundsätzlich ist bei den im Handel oder bei Züchtern erhältlichen Papageien zwischen drei Aufzuchtmethoden beziehungsweise Herkunftsformen zu unterscheiden: Handaufzuchten, Naturbruten und Wildfänge. Die Entscheidung, ...