V

1 2 3 4 A B C D E F G H I K L M N P R S T U V W Z

  • Vögel auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten
    An warmen Tagen ist der Aufenthalt im Freien nicht nur für uns Menschen, sondern auch für unsere Vögel ein traumhaft schöner Genuss. Doch leider lauern auf ...
  • Vorsicht bei Selbstmedikation
    Original erstellt von Vogelvater:     Hallo Vogelfreunde, In letzter Zeit konnte man oftmals bei Fragen oder Meinungen erkennen, daß ohne tierärztliche Diagnose mit irgendwelchen Medikamenten herumexperimentiert wird. Möglicherweise ...
  • Verletzungen der Beine/ Füße -> Salben
        Es kommt immer mal vor: der Vogel bleibt irgendwo mit dem Fuß hängen oder hat eine leichte Quetschung. Zuerst ist es wichtig, ein verletztes Beinchen/ Füßchen vorsichtig ...
  • Verbrennungen und Verbrühen
    Potenzielle Gefahrenquellen für Verbrennungen oder Verbrühungen: -> brennende Kerzen, niemals während des Freifluges Kerzen anzünden -> Duft- und Aromalampen werden sehr heiß -> Bügeleisen -> Deckenfluter, Lampen welche ...
  • Vergiftungen
    Folgende Produkte sollten verschlossen und für Deine Vögel unerreichbar aufbewahrt werden: -> ätherische (Duft-)Öle -> Medikamente, Pillen und Salben -> Kosmetik- und Körperpflegeprodukte -> Blumenerde wird häufig schon ...
  • Vögel legen Eier - Nachwuchs ist allerdings nicht erwünscht
    Die meisten Kanarienpärchen kommen im Laufe des Jahres, meist im Frühjahr, in Brutstimmung und die Henne beginnt mit dem Nestbau. Ist kein Nest vorhanden, werden auch ...
  • Vergiftungen
      Zu den häufigsten Todesursachen bei Stubenvögeln zählen folgende Vergiftungen:   Blei und Kupfervergiftungen Durch beknabbern von verzinktem Volieren oder Käfigdraht, bleihaltigen Gardinenband, Tiffanylampen, Lametta, Übertöpfe aus Kupfer oder Zinnbecher kann ...
  • Vergesellschaftung von Kanarienvögeln mit anderen Vogelarten
    Eine häufig gestellte Frage, die im Forum immer wieder zu heftigen Diskussionen führt, ist wohl die, ob man Kanarien mit anderen Vogelarten vergesellschaften kann und ...